Vortrag: Embodiment - Wie der Körper die Psyche beeinflusst

Frau mit offenen Armen vor blauem Himmel

Freuen Sie sich auf einen interaktiven Impulsvortrag von Dr. Petra Mommert-Jauch zur Wechselwirkung von Körper und Geist.

In der heutigen Zeit sind Veränderung und Wandel ständige Begleiter im Alltag – ob im Privatleben oder Beruf und fördern nicht selten Stress. Das zehrt an Energie und Motivation. Motivation wird dabei von individuellen Denkmustern, Einstellungen und körperlichen Haltungs- und Bewegungsmustern beeinflusst.

Über die Nutzung der 3 wesentlichen inneren motivationseruierenden Kommunikationssysteme des Menschen (Sprache/Körpersignale/Bilder), bietet Embodiment hierbei wertvolle und vor allem einfache Hilfe, um stressfördernde Denk- und Haltungsmuster aufzubrechen, um neue Wege zu gehen.

Die Referentin versteht es, neueste neurobiologische und psychologische Erkenntnisse zum Zusammenhang von Körper und Psyche auf kurzweilige Art und Weise zu vermitteln, um letztlich diese Erkenntnisse in praktische Tipps münden zu lassen.

  • Die 4 ressourcenorientierten Ansätze, um mit Hilfe des Körpers auf die seelische Gesundheit Einfluss zu nehmen
  • Embodiment contra Power-Posing
  • Bewegung verändert Stimmung und neue Wege gehen macht neue Denkmuster
  • Der Einfluss von Körperbewegungen/-haltung auf Kreativität, Einstellung und Stimmung

 

PS: Gut zu wissen. Der Vortrag wird aufgezeichnet und anschließend im exklusiven Fördermitgliedsbereich zur Verfügung gestellt.

Veranstaltungs-Details

Veranstaltungs-Beginn 22.05.2024 19:00
Veranstaltungs-Ende 22.05.2024 20:30
Stichtag, Anmeldungsende 15.05.2024
Einzelpreis 14,90€
Referent/in Dr. Petra Mommert-Jauch
Preis normal 12,90
Preis für Fördermitglieder, Rentner und Studenten 11,90
Ort @home - am Ort Ihrer Wahl mit Internetzugang