Inhalt:

  • Einführung, Theorie der Methode, Biographie M. Feldenkrais

  • Praxis „Bewusstheit durch Bewegung“: Beispiellektion zum Thema „Mobilisierung der gesamten Wirbelsäule“

  • Nachbesprechung der Beispiellektionen:

    • Aufbau, Bestandteile, Wirkprinzipien
    • Erstellen einer „Mini- Lektion“ zum praktischen Einsatz
  • Fragen, Hintergründe zur Methode, Einsatzbereiche, Beispiele aus der Praxis

  • Praxis „Bewusstheit durch Bewegung“: Beispiellektion zum Thema „HWS/ Nacken“

    Viele, die im Bewegungsbereich tätig sind, haben bereits von Feldenkrais gehört - häufig auch von guten Erfolgen durch die Methode. Doch so recht vorstellen kann man sich meist nicht, was sich hinter diesem Begriff verbirgt. Andere haben zwar schon positive eigene Erfahrungen gemacht, wünschen sich jedoch Anregungen für die eigene praktische Umsetzung. 

    Feldenkrais arbeitet mit langsamen, angenehmen Bewegungen und verbessert dabei die Körperwahrnehmung. Auf diesem Wege kann gleichzeitig die Beweglichkeit verbessert und der Stresslevel gesenkt werden.

    Dieser Einführungstag

     - bietet Ihnen Gelegenheit, die wohltuende Wirkung der Methode praktisch zu erleben

     - informiert Sie über die Wirkung der Methode und ihre Einsatzbereiche

     - erläutert Ihnen Grundprinzipien der Methode

     - gibt Ihnen Bewegungssequenzen an die Hand, die Sie in Ihren Kursen/Behandlungen einsetzen können

 

Leistungen:

Ausbildung, Skript, Teilnahmebestätigung, Stellen von Ausbildungsmaterialen

 

Referentin:

Beate Murlowsky

Feldenkrais-Lehrerin

Veranstaltungs-Beginn 11.12.2020 13:00
Veranstaltungs-Ende 11.12.2020 20:30
Stichtag, Anmeldungsende 01.12.2020
Einzelpreis 140,00€
140,00€ 20

Ab dem 50. Lebensjahr gehen Gelenkschmerzen – ob Fuß-, Knie-, Hüft- oder Schulterschmerzen beinahe Jeden an. Schicksal oder kann man vorbeugen oder sogar im Falle eines Falles handeln?

In diesem Seminar geht es um die spannende Frage des „WIE“? Wie gehe ich mit entsprechenden Gelenk-, Arthrose- und Schmerzpatienten um? Wie entstehen Schmerzen und wie kann ich helfen? Wie sehen die richtigen Übungen aus? Wie hilft Entspannung? Fragen, die in diesem Seminar beantwortet und in die Praxis umgesetzt werden.

 

Inhalt:

vom Gelenk zur Faszie Fotolia 85733208 XS

  • Gelenkschmerzen – nur wenige gemeinsame Ursachen?
  • Wie entstehen Schmerzen und wie kann man das im Umgang mit Patienten nutzen?
  • Faszien und Beweglichkeit in Theorie und Praxis
  • Wie uns Entspannung hilft
  • Praktische Übungen für Propriozeption und Koordination für alle Leistungsklassen
  • Die Bedeutung der Kraft und welcher Kraft bei Gelenkschmerzen
  • Arthrose - und was hilft wirklich?

 

Leistungen:

Ausbildung, Skript, Zertifikat, Stellen von Ausbildungsmaterialen

 

Veranstaltungs-Beginn 20.02.2021 10:00
Veranstaltungs-Ende 21.02.2021 16:00
Einzelpreis 280,00€
280,00€ 20

Fotolia 67056494 XS faszientraining

Inhalt:

  • Einführung in das Thema „Faszientraining“ und in das 8x90 Minuten-Kurskonzept in Theorie und Praxis
  • Vermittlung der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse über die Bedeutung der Faszien im Training
  • Faszientraining mit Elementen des Functional-Trainings (Stabilisation und Propriozeption) in Theorie und Praxis (indoor)
  • Natürliches Faszientraining beim Gehen
  • Faszientraining mit den Schwerpunkten Proprioceptive Refinement und Rebound Elasticity – outdoor
  • Faszientraining mit den Schwerpunkten Fascial-Stretch (FS), Proprioceptive Refinement (PR) und Fascial Release (FR) zur Entspannung und Schmerzprophylaxe
  • Faszientraining für Fuß, Knie und Hüfte mit Elementen des Functional-Trainings
  • Faszientraining für den Rücken
  • Faszientraining für den Nacken

 

Leistungen:

Ausbildung, 8x90 Min.-Manual, Zertifikat, Stellen von Ausbildungsmaterialen

 

Referent:

ISR-Referententeam

Veranstaltungs-Beginn 06.03.2021 10:00
Veranstaltungs-Ende 07.03.2021 16:00
Stichtag, Anmeldungsende 22.02.2021
Einzelpreis 280,00€
280,00€ 20

Inhalt:

  • Einführung, Theorie der Methode, Biographie M. Feldenkrais

  • Praxis „Bewusstheit durch Bewegung“: Beispiellektion zum Thema „Mobilisierung der gesamten Wirbelsäule“

  • Nachbesprechung der Beispiellektionen:

    • Aufbau, Bestandteile, Wirkprinzipien
    • Erstellen einer „Mini- Lektion“ zum praktischen Einsatz
  • Fragen, Hintergründe zur Methode, Einsatzbereiche, Beispiele aus der Praxis

  • Praxis „Bewusstheit durch Bewegung“: Beispiellektion zum Thema „HWS/ Nacken“

    Viele, die im Bewegungsbereich tätig sind, haben bereits von Feldenkrais gehört - häufig auch von guten Erfolgen durch die Methode. Doch so recht vorstellen kann man sich meist nicht, was sich hinter diesem Begriff verbirgt. Andere haben zwar schon positive eigene Erfahrungen gemacht, wünschen sich jedoch Anregungen für die eigene praktische Umsetzung. 

    Feldenkrais arbeitet mit langsamen, angenehmen Bewegungen und verbessert dabei die Körperwahrnehmung. Auf diesem Wege kann gleichzeitig die Beweglichkeit verbessert und der Stresslevel gesenkt werden.

    Dieser Einführungstag

     - bietet Ihnen Gelegenheit, die wohltuende Wirkung der Methode praktisch zu erleben

     - informiert Sie über die Wirkung der Methode und ihre Einsatzbereiche

     - erläutert Ihnen Grundprinzipien der Methode

     - gibt Ihnen Bewegungssequenzen an die Hand, die Sie in Ihren Kursen/Behandlungen einsetzen können

 

Leistungen:

Ausbildung, Skript, Teilnahmebestätigung, Stellen von Ausbildungsmaterialen

 

Referentin:

Beate Murlowsky

Feldenkrais-Lehrerin

Veranstaltungs-Beginn 13.03.2021 10:00
Veranstaltungs-Ende 13.03.2021 17:00
Stichtag, Anmeldungsende 01.03.2021
Einzelpreis 140,00€
140,00€ 20

Inhalt:

  • Ursachen und Risikofaktoren von Rückenbeschwerden
  • Basisübungen aus dem Stabilisations-, Kraft- , Faszien- und Beweglichkeitstraining für den Rückenpatienten
  • Embodiment: Welche Rolle spielt der Körper für die Psyche?
  • Durch Körperwahrnehmungstraining das Gangbild und das Rückenbild verbessern
  • Einführung in das Kurskonzept „Vitaler Rücken – kräftig und stabil
  • Übungen in Form von Vitalen Pausen für den Arbeitsplatz
  • Der Rückenparcours: Alltagstätigkeiten und wie ich sie trainieren kann

 

Leistungen:

Ausbildung, ausführliches Manual über 8 Kurseinheiten, anerkanntes ZPP-Zertifikat zum Rückencoach - Vitaler Rücken

 

 

Referent:

ISR-Referententeam

Veranstaltungs-Beginn 20.03.2021 10:00
Veranstaltungs-Ende 21.03.2021 16:00
Stichtag, Anmeldungsende 08.03.2021
Einzelpreis 300,00€
300,00€ 20